Mary Bauermeister and Rudolf zur Lippe at John-Cage-Orgel-Foundation Halberstadt

FLUXUS und ZEN
John Cage, Mary Bauermeister, Rudolf zur Lippe
sowie Ausschnitte einer filmischen Dokumentation von Johann Camut


Ausstellung in der John-Cage-Orgel-Stiftung Halberstadt
vom 06.09.-03.10.2015

Vernissage:Samstag, 05.September um 20 Uhr

Programm:

Am Samstag den 5. September 2015 feiert das Halberstädter Orgel-Projekt den 103.Geburtstag von John Cage.

Um 15.00 Uhr beginnt das Fest mit Führungen in der Burchardi-Kirche und im Herrenhaus mit einer kleinen Dauerausstellung „Raum für Cage … mit Cage“ des international tätigen Kurators Georg Weckwerth.
Zu den fünf Tönen, die seit dem 5. Oktober 2013 bis zum 5. September 2020 die ehemalige Zisterzienserinnen-Kirche zu einem magischen Klang(t)raum werden lassen, gibt es einen Cage’schen Dreiklang von Sprache, Musik und bildender Kunst.

Um 16.00 Uhr werden im Herrenhaus Texte von John Cage in einer quadrophonischen Installation von dem amerikanischen Dichter Adrian Nichols präsentiert, der auch eigene Lyrik vorträgt.
Um 18.00 Uhr wird im Halbertstädter Dom die preisgekrönte Organistin Dóra Pétery (Budapest), die u.a. im Rahmen des letztjährigen Orgel-Meisterkurses mit Hans-Ola Ericsson mit dem Cage-Preis ausgezeichnet worden ist, ein Orgel-Konzert mit Kompositionen von John Cage, György Ligeti und Johann Sebastian Bach zu hören sein.

Um 20.00 Uhr wird dann im Herrenhaus des ehemaligen Klosters die von Pascual Jordan kuratierte Ausstellung „Fluxus und Zen“ eröffnet.

John-Cage-Orgel-Stiftung Halberstadt
Am Kloster 1
D-38820 Halberstadt
www.aslsp.org


GESTURES OF THE ELEMENTS

GESTURES OF THE ELEMENTS
Ingeborg zu Schleswig-Holstein and Rudolf zur Lippe


at

HARPA concert hall and conference center
Austurbakka 2, 101 Reykjavik, Island

Exhibition from August 20st to September 04th 2015

Opening August 19th at 5 pm in the presense of the artists



at
HARPA Concert Hall and Conference Center
Austurbakka 2, 101 Reykjavik, Island


Words of welcome by

Halldór Guðmundsson
Director of Harpa Concert Hall and Conference Center

Diane Röhrig
Chargée d’Affaires of the Embassy of the Federal Republic of Germany

Pascual Jordan
Curator


Björn Koop -Future Lines Opening May 28th 7 pm

Die Botschaft der Republik Estland
und die Werkstattgalerie Berlin
laden zur Eröffnung der Ausstellung

Björn Koop
Future Lines - Messages from Reality IV
29.05. – 27.06.2015

am Donnerstag, den 28. Mai um 19 Uhr in Anwesenheit des Künstlers

Grußwort:
Frau Dr. Kaja Tael
Botschafterin der Republik Estland in Berlin

Es spricht:
Harry Liivrand
Kurator und Kulturattaché der Republik Estland in Berlin


WERKSTATTGALERIE
Eisenacher Straße 6
D-10777 Berlin

www.werkstattgalerie.org
Tel.+49.(0)30.689 10 349
Di-Fr 12-19h, Sa 12-16h


Simone Pellegrini Vernissage 18.Mai um 19h

Simone Pellegrini – New works / Neue Arbeiten
18.-27.Mai 2015

In addition to his presentation within the exhibition ITALIA DOCET / laboratory during the 56th Venice Biennale in Palazzo Barbarigo Minotto (IT 2504 San Marco, Venice, from May 8 - August 2, www.i-amfoundation.org) Werkstattgalerie shows new works by Italian artist Simone Pellegrini.

His works are constructed without a central perspective and develop through the juxtaposition of symbolic elements an idiosyncratic language of form, which are reminiscent of cave paintings or paintings of the pre-Renaissance.
For each element a only once used stamp is created and pushed onto the paper, so the timelessness of his imagery is also reflected in the very slow creative process of his works.

We cordially invite you to the Vernissage on Monday May 18th at 19h

The exhibition runs until May 27rd.