Out of the Dark 2021-12-15 - 2022-08-01
Hella Berent

01

Ingeborg zu schleswig-Holstein

02

Nina Pops

03

01

Hella Berent

02

Ingeborg zu schleswig-Holstein

03

Nina Pops

Rainer Splitt, Ingeborg zu Schleswig-Holstein, Hella Berent und Nina Pops

Vernissage: Dienstag 15.Dezember 2021 ab 19 Uhr


Kunstverein WERKSTATTGALERIE Berlin
EISENACHER STRASSE 6
D-10777 BERLIN

info@werkstattgalerie.org
+49.(0)30.269 47 300
Mi - Sa von 13 - 18h und nach Vereinbarung


Benyamin Reich - Die Blumen des Bösen   Opening:Wednesday 15th Feb. 2023 14.00h

Vernissage: Mittwoch 15. Februar ab 14h

Baudelaires "Blumen des Bösen", eine poetische Hingabe an das Üble, das die Seele und die Welt bedroht, aber zugleich auf wunderliche Weise elektrisiert, belebt und antreibt: durch Benyamin Reichs photographische Arbeiten erhalten sie eine neue Veranschaulichung.

Die stolzen Blumen des Bösen werden beim Künstler zu sanften Blumen des Schmerzes – des Schmerzes einer kriegerischen Männlichkeit. In einem photographischen "träumerischen Trauerspiel" darf der Betrachter sich mit der Tragik seiner verbotenen Begierden auseinandersetzen. Vom Blickpunkt der klassischen Ästhetik aus, untersucht Reich verschiedene Typen der überkommenen "heteronormativen", militaristischen und nationalistischen Männlichkeit. Manch toxisches Machotum vergangener Tage wird von ihm mit einer zerbrechlich-zarten, verwundbaren Männlichkeit auf verschiedene Weisen zur Diskussion gestellt.


Kunstverein Werkstattgalerie Berlin e.V.
Eisenacher Str. 6 - 1.Stk
10777 Berlin

www.werkstattgalerie.org
Tel.+49.(0)30.269 47 300
Mi-Fr 14-19h, Sa 13-17h u.n.V.


Zum Tod von Rudolf Prinz zur Lippe 2019-09-09